Einfach schöne Seifen

Warenkorb (leer)

 

Seife - Feinkost für Haut und Seele

Das Sieden von Seife ist eines der ältesten Handwerke der Menschheit. Im Zweistromland an Euphrat und Tigris wurde bereits vor ca. 4500 Jahren von den Sumerern „Seifenähnliches“ hergestellt. In ihrer langen Geschichte diente Seife zunächst medizinischen Zwecken, die reinigende Wirkung wurde erst viel später erkannt und genutzt. Über Jahrhunderte war Seife ein Luxusgut, erst die industrielle Herstellung machte sie zum Alltagsgegenstand. In den letzten Jahrzehnten immer mehr verdrängt durch synthetische Tenside in Form von z.B. Duschgel, Shampoo oder Flüssig“seife“, erfreut sich "echte" Seife seit einigen Jahren wieder wachsender Beliebtheit.

Seife ist heutzutage nicht mehr nur ein Reinigungsmittel

Ihr Duft, ihre Farbe, hochwertige Zutaten und natürliche Rohstoffe verwöhnen die Nase, sind ein Augenschmaus und pflegen die Haut nachhaltig. Wie in der Antike das Badehaus ist das heutige Badezimmer ein Wohlfühltempel für alle Sinne, eine Oase der Ruhe und Erholung, ein Ort der Entspannung.
Mit meinen Produkten, gefertigt aus besten Zutaten in handwerklicher Tradition, mit viel Liebe und Leidenschaft zu meiner Arbeit, möchte ich Sie entführen in die Welt des Duftes und der Pflege.

Lassen Sie sich ein auf ein Fest für alle Sinne!

Gut zu wissen

Naturseife garantiert eine milde Reinigung und sanfte Pflege der Haut. Als Basiszutaten für die Pflanzenölseifen verwende ich ausschließlich pflanzliche Öle.Tierische Fette kommen nicht zum Einsatz. Ein kleiner Anteil an Bienenwachs dient der natürlichen Konservierung, gibt Stabilität und härtet die Seife. Besonders hautfreundlich sind die Seifen durch 7-8% Überfettung, d.h. sie enthalten einen Anteil freier, nicht gebundener, also unverseifter Öle und Fette, die die Haut nachhaltig pflegen. Zur Überfettung verwende ich besonders reichhaltige Öle, wie Avocadoöl, Nachtkerzenöl, Sheabutter, Olivenöl und süßes Mandelöl.
Durch die handwerkliche Herstellung im sogenannten „Kaltrührverfahren“ ist ein schonender Umgang mit den wertvollen Inhaltsstoffen gewährleistet.

Duft und Farbe

Eine wichtige Rolle bei allen Körperpflegeprodukten spielt natürlich der Duft. Unser Geruchssinn sitzt in einem der ursprünglichsten Teile unseres Gehirns und ist damit eng verbunden mit dem Empfinden von Emotionen.
Duft berührt die Seele!
Ich verwende überwiegend natürliche ätherische Öle, sparsam in der Menge, denn die Nase ist ein feinfühliges Organ, der Duft soll betören und verführen. Zum Augenschmaus werden die Seifen durch die Verwendung spezieller Kosmetikpigmente, Lebensmittelfarben oder natürlich-färbender Rohstoffe wie Kakao, Honig, Kaffee oder Tonerde.

Für besonders empfindliche Haut und Allergiker

ist die reine Olivenölseife empfehlenswert, sie enthält weder Duft- noch Farbstoffe.

Vorteile durch Verwendung von Seife

  • Gute handgemachte Seife trocknet die Haut nicht aus. Durch die rückfettende Wirkung meiner Seifen kann das Eincremen nach dem Duschen meistens entfallen. Bei der Umstellung von Duschgel auf "echte" Seife kann es einige Tage dauern, bis man sich an das "neue" natürliche Hautgefühl gewöhnt hat.
  • Sorgfältige Auswahl der Öle und Fette lässt eine harte Seife entstehen, die sehr sparsam im Verbrauch ist.
  • Naturseifen sind größtenteils biologisch abbaubar. Sie enthalten keine künstlichen Schaumbildner, Konservierungsstoffe und Mineralöle.
  • Und nicht zu vergessen: Unserer Umwelt bleiben Berge von Müll in Form von Plastikflaschen erspart!

Hinweise zu Lagerung, Haltbarkeit und Sonstigem

  • Alle meine Produkte sind frei von synthetischen Konservierungsstoffen. Bitte beachten Sie, dass die Haltbarkeit deshalb begrenzt ist. In der Regel können die Produkte weit über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus ohne Verlust der Wirksamkeit verwendet werden. Vertrauen Sie auf Ihre Nase und Ihre Augen!
  • Die Kosmetikprodukte werden handwerklich unter Verwendung natürlicher Zutaten hergestellt.
    Je nach Lieferung können diese farblichen Schwankungen unterliegen, was Farbabweichungen
    im Endprodukt zur Folge haben kann.
  • Die Seifen werden von Hand geschnitten. Dabei kann es zu Abweichungen in Form und Gewicht kommen,
    das angegebene Gewicht wird dabei immer erreicht, meistens erhalten Sie einige Gramm mehr.
    Die Mamorierung jeder einzelnen Seife variiert (Marmorkucheneffekt). Musterabweichungen stellen keinen Mangel dar, sondern sind Ausdruck indiviueller Handwerkskunst.
  • Zur Lagerung empfiehlt sich ein kühler, trockener und lichtgeschützter Ort. Seifen bitte nicht in Plastiktüten oder Plastikfolie einpacken.

     

    Mit jeden Stück handgemachter Naturseife erhalten Sie ein Unikat zur natürlichen Pflege Ihrer Haut!

     

Für Ihre Sicherheit - Zertifizierte Seifensiederei

  • Meine Produkte stelle ich nach den Vorschriften der Europäischen Kosmetikverordnung her.
    Ausschließlich Produkte mit Zertifizierung durch eine/n  unabhängige/n Sachverständige/n
    dürfen in Verkehr gebracht werden.
  • Außerdem erfolgt die Herstellung nach den in der EU-Kosmetikverordnung verankerten
    Grundsätzen der"guten Herstellungspraxis" (GMP = good manufactoring praxis).
  • Die Produktanhänger informieren Sie über die Inhaltsstoffe. Diese werden nach der gültigen
    internationalen Nomenklatur (INCI) angegeben.
  • Vorschrift ist außerdem die Angabe sämtlicher enthaltener Allergene, die sowohl in natürlichen
    ätherischen Ölen, als auch in Parfümölen vorkommen können. Diese sind auf dem Etikett
    mit * gekennzeichnet.
  • Alle angebotenen Produkte sind zertifiziert und beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelrecht (BVL) registriert.

 

Ich wünsche Ihnen viel Freude mit meinen Produkten!